Bestpreisgarantie bei Direktbuchung

einfach Anfragen

Buchungsanfrage

Willkommen im Hotel AlpinaRos – Demming

Zentral gelegen und mit herrlichem Blick auf die Berchtesgadener Alpen lädt das Hotel AlpinaRos-Demming zu einem angenehmen Aufenthalt ein.
Es stehen 80 Betten in freundlichen Einzel- , Doppel- und Familienzimmern zur Verfügung.
Der Aufzug in unserem Haus der Sie und Ihr Gepäck auf die gewünschte Etage bringt ist nach nur wenigen Stufen leicht für jedermann zu erreichen.

In unserem gemütlichen Restaurant wird morgens ein vielseitiges Frühstücksbüffet hergerichtet und unsere Gäste können dieses mit Blick auf den Watzmann genießen. Tagsüber ist auch unsere Sonnenterrasse ein beliebter Aufenthaltsort und später am Abend lockt die neu renovierte Hotelbar zum Dämmerschoppen und zur abendlichen Plauderstunde.

Direkt am Haus gibt es mehrere Parkplätze. Die Bushaltestelle am Hauptbahnhof Berchtesgaden mit Verbindungen in alle Richtungen ist in nur fünf Gehminuten zu erreichen.

Wir empfangen Sie gern zu unseren Check-In Zeiten, die von 14.00 Uhr – 20.00 Uhr sind.

Veranstaltungen und News

aus dem Berchtesgadener Land

Winterwandern in Berchtesgaden

Winterschlaf ist was für die Murmeltiere

Die Natur ruht, die Landschaft präsentiert sich im weißen Kleid unvergleichlich schön. Ein glitzernder Spiegel aus Eis überzieht viele Seen, die Luft ist eiskalt und kristallklar. Die malerische Landschaft in den Berchtesgadener Bergen kann nämlich nicht nur im Sommer zu Fuß erkundet werden,  Winterwanderungen sind die perfekte Art, den Winterurlaub sanft, enstsapnnt und doch aktiv zu verbringen.

Gerade im Winter entfalten viele Wanderungen in Bayern einen ganz speziellen Reiz. Im winterlichen Berchtesgadener Land wandern Sie in allen Orten auf gut gepflegten und geräumten Wanderwegen. Das geht ganz individuell, wie Sie das wünschen, oder geführt in kleinen Gruppen. Überzeugen Sie sich selbst: Hier sind unsere Vorschläge für eine Winterwanderung im Berchtesgadener Land.

Bildquelle:
BGLT: https://www.berchtesgaden.de/winter/winterwandern

Skifahren in Berchtesgaden

60 Pistenkilometer in 6 Skigebieten rund um Berchtesgaden

Auf die Bretter, fertig, los: Über 60 Kilometer interessante Abfahrten und sechs Skigebiete in Höhenlagen zwischen 600 und 1.874 Meter über dem Meeresspiegel, locken Skifahrer nach Berchtesgaden. Ideale Bedingungen für einen Familienskiurlaub, aber auch für Einsteiger und Profis gibt es in den Berchtesgadener Skigebieten. Snowboarder finden am Götschen in Bischofswiesen ein Paradies mit Musik- und Flutlichtanlage. Nationale und Internationale Wettkämpfe werden hier im Regionalzentrum für Ski Alpin und Snowboard ausgetragen. Endlich können ab 2019/2020 am Jenner wieder alle Pisten von der Bergstation bis hinunter ins Tal ausgekostet werden.

Tipp: Bei einer Anreise über die A8 aus München benützen Sie bitte die Ausfahrt Bad Reichenhall. Bei Weiterfahrt über Österreich herrscht Vignettenpflicht.

Bildquelle: BGLT: https://www.berchtesgaden.de/winter/skifahren