Bestpreisgarantie bei Direktbuchung

einfach Anfragen

Buchungsanfrage

Willkommen im Hotel AlpinaRos – Demming

Zentral gelegen und mit herrlichem Blick auf die Berchtesgadener Alpen lädt das Hotel AlpinaRos-Demming zu einem angenehmen Aufenthalt ein.
Es stehen 80 Betten in freundlichen Einzel- , Doppel- und Familienzimmern zur Verfügung.
Der Aufzug in unserem Haus der Sie und Ihr Gepäck auf die gewünschte Etage bringt ist nach nur wenigen Stufen leicht für jedermann zu erreichen.

In unserem gemütlichen Restaurant wird morgens ein vielseitiges Frühstücksbüffet hergerichtet und unsere Gäste können dieses mit Blick auf den Watzmann genießen. Tagsüber ist auch unsere Sonnenterrasse ein beliebter Aufenthaltsort und später am Abend lockt die neu renovierte Hotelbar zum Dämmerschoppen und zur abendlichen Plauderstunde.

Direkt am Haus gibt es mehrere Parkplätze. Die Bushaltestelle am Hauptbahnhof Berchtesgaden mit Verbindungen in alle Richtungen ist in nur fünf Gehminuten zu erreichen.

Wir empfangen Sie gern zu unseren Check-In Zeiten, die von 14.00 Uhr – 21.00 Uhr sind.

Veranstaltungen und News

aus dem Berchtesgadener Land

Berchtesgadener Berg-Advent 2017

Sa 02. Dezember 2017 12:00 – 20:00 Uhr

Ein ganz besonderer Zauber liegt über dem historischen Ortskern von Berchtesgaden in der Adventszeit. Unzählige Christbäume, die einladenden Adventstände und stade Musi geben dem Berchtesgadener Berg-Advent
eine romantische Atmosphäre.

Ein Adventmarkt, der mit viel Handwerk, lebendigen Traditionen und ‚vui Gfui‘ an früher erinnert. Ohne Kitsch und Jahrmarktsstände, kein Weihnachtsmann oder Rentier – auf dem Berchtesgadener Berg-Advent werden die Besucher von dem einmaligen Ambiente verzaubert. Eingerahmt von dem mystischen Watzmann und der beeindruckenden Fassade des Königlichen Schloss versetzt der Berchtesgadener Berg-Advent in entspannte vorweihnachtliche Stimmung.

Der Berchtesgadener Emmaus-Rundweg führt knapp eine Stunde entlang der zahlreichen Kirchen und Kapellen in und um Berchtesgaden. Das Wesentliche an der Vorweihnachtszeit ist auf dem Weg an Orte der Christusbegegnung zu spüren und bringt Ruhe in die hektische Zeit. Während des Berchtesgadener Berg-Advents wird der Berchtesgadener Emmaus-Rundweg von rund 70 handgefertigten Laternen in stimmungsvolles Licht getaucht. Der Panoramablick auf die weihnachtlich beleuchteten Dachgiebel im Ort und die grandiose Bergwelt faszinieren Groß und Klein.

Gelebte Tradition ist beim Berchtesgadener Berg-Advent zwischen den Ständen und Christbäumen zu entdecken. Arschpfeifenrössl, Hühnersteige, Grillenhäuserl, Pfau, Engel und viele weitere Exponate der Berchtesgadener Handwerkskunst wurden originalgetreu 1-2 Meter groß nachgebaut. Seit mehreren Generationen zieren diese Holz-Figuren bei alteingesessenen Berchtesgadener Familien an Heilig Abend den Christbaum. Keine Kugeln und Lametta, sondern es hängen an langen Bändern bäuerliche Arbeitsgeräte wie z.B. Hornschlitten, Radltruh, Leiterwagerl, Butterfassl und Holzspielzeug. Entstanden ist diese alte Volkskunst in den vergangenen Jahrhunderten – „Berchtesgadener War“, die in die Welt geliefert wurde. Bis heute sind die Waren der noch immer lebendigen Berchtesgadener Handwerkskunst ein beliebtes Andenken an Berchtesgaden.

Öffnungszeiten:
30. November – 11. Dezember
14. Dezember – 24. Dezember
26. Dezember – 31. Dezember

Rennbob-Taxi – Die Formel eins des Wintersports

So 31. Dezember 2017 12:00 Uhr

Mit 120 Stundenkilometern durch den Eiskanal jagen und den Druck der Kurven am eigenen Körper spüren. Einmal Co-Pilot bei der Formel Eins des Wintersports sein und selbst den kühlen Fahrtwind, der den Profis bei Weltmeisterschaften und internationalen Großereignissen um den Helm strömt, fühlen – das können mutige Wintersportler von Oktober bis März auf der Kunsteis-Bobbahn am Königssee bei Berchtesgaden. In original Rennbobs geht es mit erfahrenem Piloten auf der Weltcup- und Weltmeisterstrecke durch den 1.200 Meter langen Eiskanal am Fuße des Watzmanns. Wenn Sie selbst den besonderen Kick oder ein Geburtstags- bzw. Weihnachtsgeschenk suchen, dann ist das Rennbob-Taxi genau das Richtige für Sie. Die Faszination unvorstellbarer Fliehkräfte, die bis zum sechsfachen der Erdbeschleunigung reicht, kann jetzt von jedermann der körperlich fit ist erlebt werden. Als Co-Pilot im Rennbob kann man den Geschwindigkeitsrausch beim rasanten Ritt mit bis zu 130 Stundenkilometern durch den Eiskanal am Königssee erleben.

Anmeldung unter Organisationsbüro Rennbob-Taxi, Tel. +49 8652 976069,
Email: info@rennbob-taxi.de

90,00 € Eintritt/Person